Nachhaltige Botschaft in den Stürmen der Geschichte

Special Price 19,90 € Regular Price 24,90 €
I lager
SKU
978-952-68042-9-3
Helin, Irmeli
Nachhaltige Botschaft in den Stürmen der Geschichte. Kirchenlieder der Lutherzeit in ihren alten und neuen finnischen Übersetzungen
Aue-säätiö
Aue-säätiön julkaisuja 33
Norderstedt 2017, 298 S.
Die finnische Übersetzungswissenschaftlerin, Emeritaprofessorin der Universität Turku, vergleicht die ersten Texte von Kirchenliedern der Lutherzeit mit ihren finnischen Übersetzungen. Im Zentrum steht dabei MARTIN LUTHERs Schaffen, von dem noch 18 Lieder im heutigen finnischen Gesangbuch stehen. Ihre Texte haben seit ihrer ersten Übersetzung ins Finnische durch JAKOBUS FINNO (1583) deutliche Veränderungen erfahren. Diese erfolgten im Spannungsfeld zwischen Texttreue und Sangbarkeit sowie dem Wandel in theologischen Auffassungen und gesellschaftlichen Ansichten. Besonderes Augenmerk richtet HELIN auf den Wechsel in der Betonung von individueller und gemeinsamer Betroffenheit, zwischen "Ich" und "Wir", wobei sie textlinguistische Methoden an ihr Material anlegt. Zum Vergleich zieht sie eine Auswahl moderner Kirchenlieder in deutschen und finnischen Gesangbüchern heran.

Die Aue-Stiftung stellt sich die Aufgabe der Förderung und Erforschung von Verbindungen zwischen dem deutschsprachigen Mitteleuropa und dem europäischen Norden - in ihren geistigen und geistlichen Dimensionen. Im 500. Jubiläumsjahr des Erscheinens von Martin Luthers 95 Thesen veröffentlicht sie diesen Beitrag zum Thema Reformation, denn die Annahme des Protestantismus im Norden hat eine Gemeinsamkeit mit zumindest dem Norden Deutschlands begründet.
Mer information
ISBN 978-952-68042-9-3
ISSN 1797-6154
Förläggare Aue-säätiö
Sarja Aue-säätiön julkaisuja
Tryckt (år) 2017
Publikationens omslag Mjuk pärm
Bandtyp Häftad
Språk tyska
Vetenskapsgrenar Historia, Språkforskning, Kyrkohistoria, Religionsvetenskap
Write Your Own Review
Only registered users can write reviews. Please Sign in or create an account
för vetenskapen logoför vetenskapen logo
Copyright © Vetenskapliga samfundens delegation.